Caramon´s Tauriel   - Youngster

Meine Tauriel im Februar 2016

geb: 6.01.2015                                      Black-tabby-classic/white

 

Vater: SE*Entourage´s Casper

Mutter: Caramon´s Maggie

 

GSD IV frei ( Eltern getestet)

PK def ( N/N Eltern getestet)

 

 

Pedigree

Schon als diese entzückende Maus das Licht der Welt erblickte, war klar, dass sie bleiben muss. Sie ist die Erfüllung aller Wünsche, die Vereinigung aller meiner Linien, die harmonische Weißverteilung ihres Opas Grizzly und ihrer Mama Maggie, die tolle warme Farbe und das noch in Classic, der Zeichung ihrer Oma Käri, den Charme ihres Vater Casper wollen wir auch nicht vergessen. Kurzum, sie ist die Erfüllung eines Zieles .Hier ist also meine kleine Hexe Tauriel, na ja Anfangs noch Elli gerufen wird sie nun T-Rex genannt.Keine Ahnung wie meine Kinder darauf kommen. Mit ihr wächst eine weitere Generation heran, wir freuen uns , dass wir die Entwicklung beobachten können , ob sie irgendwann Babys haben werden wird die Zeit zeigen, bis dahin heißt es wachsen und das Leben einfach nur genießen.

 

 

Elli und Papa Casper

Tauriel auf Show

7.11.2015              Neuhausen - Swiss / RKVO                CAC

6.06.2015              Düdingen - Swiss / CCW +F              V1 nominiert BIS

9.05.2015               Liestal- Swiss / KcbB                                                 V1

Back home from Show in Düdingen-Swiss/CCW +F - 6.06.2015
It was a wonderful day,starting with a good trip on empty roads.
Juding started a little bit late. Our sweethearts was so wonderful. Casper gets his CAC, Arwen, this juge said she is deffinitly with white, he last one means the opposite ok we will change the pedigree, but Madame Briun was very enthusiastic about her, her tail is really long. Our little female Tauriel was for judgeing at Mrs. Madsen, ok Tauriel has kittencoat but she is a very promising young female she gets Ex 1 and our little wild girl was nominated for BIS . We are very proud of our cats, i love you all. Photos from BIS you can see after this text

 

Es war ein toller, wenn auch heißer Tag in der schönen Schweiz. Früh am Morgen, die Straßen waren leer und wir haben das Ziel sogar früher als erwartet erreicht. Leider ging das Richten etwas später als erwartet los.

Unser Casper gewohnt cool, hat sein CAC und einen tollen Richterbericht erhalten. Noch etwas mehr Fell und etwas mehr Gewicht und wir sind zufrieden. Arwen, ja unser Hexi, nachdem der letzte Richter meine ne ohne weiß, wurden wir diesmal hingewiesen, mit weiß. Frau Briun lies gleich gegenzeichnen und wir werden den Stammbaum umschreiben. Sie war allerdings sehr begeistert von Arwens Typ und die Maus erhielt einen tollen Bericht.

Unsere Wuseline Tauriel hat uns begeistert, sie war bei Frau Madsen, die sehr von ihrem Typ begeistert war, unser Hexi erhielt ihr v1 einen tollen Bericht und wurde nominiert für BIS. Dass sie die gegen eine Ragdoll verloren hat , spielt für uns keine Rolle.Für mich ist meine Maus die Größte die auf ihrer zweiten Show eine ganz tolle Leistung gebracht hat. Bilder von der BIS im Anschluss

 

Liebe Wusels , ich bin stolz auf Euch